Anreise

  • Garmisch-Partenkirchen (GaPa) ist sowohl für Autofreaks als auch für Busreisende ideal gelegen. Die A95 führt nahezu direkt in den Ort. Aber auch die Anreise mit dem Flugzeug oder der Bahn ist möglich.

    Anreise mit dem PKW
    Anfahrt aus Richtung Norden:
    Bundesautobahn A95 – Autobahnende
    Bundesstraße B2 (München – Garmisch-Partenkirchen (GaPa))
    Bundesstraße B23 (Augsburg – GaPa)

    Anfahrt aus Richtung Süden:
    A12 / E60 Inntal Autobahn
    B2 / E533 Mittenwald – Klais – Kaltenbrunn – GaPa

    Adresse für das Navi:
    Festspielhaus Gelände
    Richard-Strauss-Platz 1A
    82467 Garmisch-Partenkirchen

    Anreise mit dem Flugzeug
    Zur Wahl stehen die Flughäfen München, Stuttgart, Memmingen und Innsbruck. Der Flughafen München „Franz-Josef Strauß“ ist 120 km von Garmisch-Partenkirchen entfernt (Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden), der Flughafen Innsbruck nur 60 km (Fahrtzeit: ca. 1 Stunde).

    Anreise mit der Bahn
    Die Regionalbahn München-GaPa verkehrt im Stundentakt. Am Wochenende gibt es umsteigefreie ICE-Verbindungen zwischen GaPa und diversen Städten.

    Anreise mit dem Bus
    GaPa ist auch mit den komfortablen Fernlinienbussen von MFB / MeinFernbus zu erreichen. Die Busse der Linie 040 verkehren 6x am Tag auf direktem Wege von und nach München und Innsbruck. 5x täglich bestehen auch umsteigefreie Verbindungen vom bzw. zum Münchner Flughafen. Die Busse halten am Bahnhofsvorplatz. Tickets für Fahrten ab/nach München gibt es ab 6 €, für Fahrten ab/nach Innsbruck ab 5 €. Am Münchner ZOB hast du zudem Anschluss an weitere, deutschlandweite MFB-Direktverbindungen.

    Mobilität vor Ort
    Wer übernachtet, erhält von seinem Vermieter eine Gästekarte und darf damit kostenlos alle Stadtbusse nutzen. In die Umgebung bringen dich Taxis, der Regionalverkehr Oberbayern (RVO) oder die Deutsche Bahn. Zu den Trailrun-Strecken und zu den Side Events shutteln wir euch natürlich.