360° TRAIL – Garmisch-Partenkirchen zur St. Martin Hütte am Grasberg – mittel

Anstrengende aber kurze Tour zum aussichtsreichen Grasberg.

Diese Tour startet am Restaurant Bräustüberl in Richtung Kramerplateauweg. Sobald du den ersten leichten Anstieg gemeistert hast, führt der Weg an der Wegekreuzung rechts hinauf zum Grasberg / St.-Martin Hütte. Oben angekomen kannst Du an der Hütte einkeheren und auf der Terrasse den wunderschönen und einzigartigen Ausblick auf Garmisch-Partenkirchen, Grainau und das gesamte Bergpanorama genießen. Aufgrund der Südlage der Hütte scheint dort den ganzen Tag die Sonne. Da der Weg stetig bergauf führt, ohne ebene Teilstücke, ist die Tour etwas anspruchsvoller, wenn auch nicht lang. Wem das zwischendurch zu anstrengend ist kann auch einfach zwischendurch normal weitergehen. Die Tour führt auf gleichem Wege wieder zurück.

 

Ausgangspunkt: Garmisch-Partenkirchen (Richard-Strauss-Platz)

Schwierigkeit: mittel

Streckenlänge: 3 km

Dauer: ca. 45 Minuten

Höhenmeter bergauf: 343 Hm

Höhenmeter bergab: 343 Hm

Untergrund: Wanderweg, Forststraße und Asphalt

Hier könnt ihr euch die GPS-Daten herunterladen: 360° TRAIL – Kramerplateau-Runde