360° TRAIL – Garmisch-Partenkirchen, Kramerplateauweg – leicht

Schöner Panoramaweg am Fuße des Kramer auf gut gepflegten Wegen ohne große Steigungen. Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten, die Tour mit verschiedenen Abstiegsmöglichkeiten zu verkürzen. Du erlebst zuerst auf dieser Strecke den alten Kern von Garmisch. Dann geht es ein Stück den Kramer hinauf, an dessen Südhang du zur Maximilianshöhe mit dem bekannten Ausflugslokal „Almhütte“ gelangst. Auf dem Rückweg kommst du an der Kriegergedächtniskapelle sowie die „Alte Kirche“ von Garmisch vorbei.

Ausgangspunkt: Garmisch-Partenkirchen (Richard-Strauss-Platz)

Schwierigkeit: leicht

Streckenlänge: 7,9 km

Dauer: ca. 1-1,5 Stunden

Höhenmeter bergauf: 141 Hm

Höhenmeter bergab: 141 Hm

Untergrund: Wanderweg, Forststraße und Asphalt

Hier könnt ihr euch die GPS-Daten herunterladen: 360° TRAIL – Kramerplateau-Runde